Déjà inscrit ? Connectez-vous
L’Émulation

L’Émulation

Crédit : Office du tourisme de Liège

Dieses Gebäude, das heute das Lütticher Theater beherbergt, wurde für die „Société libre d‘Émulation“ errichtet. Dabei handelt es sich um eine 1779, unter der Herrschaft des „Fürstbischofs der Aufklärung“, Franz Karl Reichsgraf von Velbrück, gegründete Gesellschaft zur Förderung von Kunst, Literatur und Wissenschaft. Das ursprüngliche Gebäude fiel im Zuge der tragischen Ereignisse in der Nacht zum 20. August 1914 den Flammen zum Opfer und wurde, während der dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts, im klassizistischen Stil wieder aufgebaut. Die Fassade weist zahlreiche Ornamente auf, darunter einige Bas-Reliefs zum Thema Kunst. Sichtbar ist außerdem der Schriftzug UTILE DULCI („das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden“), Leitspruch der „Société libre d‘Émulation“, sowie das Lütticher Stadtwappen und das Wappen des Fürstbischofs Velbrück.

Infos techniques

16 Place du Vingt Août
4000 Liège
Lat : 50.6407658Lng : 5.5748802
148 j

Soyez le premier à commenter !

En poursuivant votre visite, vous acceptez l'utilisation de cookies permettant d'améliorer votre navigation. Pour en savoir plus, cliquez ici. Vous avez également la possibilité de refuser la publicité personnalisée.