Already registered ? Log in
image utilisateur
from PNPE
Terril fosse Sainte-Barbe.

Terril fosse Sainte-Barbe.

Das Gebiet umfasst zum einen einen künstlichen Teich, der von besonderem ornithologischen und odonatologischen Interesse ist, und zum anderen eine alte Halde, die weitgehend von Birkenaufforstungen bedeckt ist, in der mehrere seltene Baumarten (Käfer und Marienkäfer) erfasst wurden. Es gibt auch Ödlandgebiete und kleine Feuchtgebiete, die eine vielfältige Entomofauna unterstützen.

Technical information

154 Rue des Iguanodons
7320 Bernissart
Lat : 50.4807Lng : 3.64484
3 years