Already registered ? Log in
Pierre du diable

Teufelsstein

Credit : Office du tourisme de Stavelot

Die Hauptlegende, die an diesem Felsen befestigt ist, erzählt, dass Remacle und seine Mönche am Ufer der Amblève ein Kloster errichteten. Als er die Nachricht hörte, machte sich der Teufel mit einem riesigen Stein auf den Weg, um das Bauwerk zu zerstören. Nachdem Remacle vor dem Projekt gewarnt worden war, sammelte er alle alten Schuhe der Mönche ein und machte sich auf den Weg, dem Teufel zu begegnen. Er ließ ihn glauben, dass er all diese Schuhe seit dem Verlassen der Abtei abgenutzt habe. Der Teufel, entmutigt, ließ den Felsen, den Sie unterhalb des Weges sehen können, schwer fallen.

Technical information

4 Au dessus de Religieuses
4970 Stavelot
Lat : 50.39971Lng : 5.92394
386 m
1 d