Déjà inscrit ? Connectez-vous
Kirche von Chaucisse
Kirche von Chaucisse
Kirche von Chaucisse

Kirche von Chaucisse

Crédit : Burnet Edmond

Große Kapelle oder kleine Kirche? Der Weiler Chaucisse war nur einen langen Spaziergang von der Pfarrkirche entfernt… besonders im Winter! Deshalb wurde 1818 im Dorf eine Kapelle errichtet, um Gottesdienste feiern zu können… ohne das Risiko einer Reise.
1815 beschloss Joachim Dumax-Baudron (1750-1828), ehemaliger Koch des aus Chaucisse stammenden Marschalls Berthier, seinem Herkunftsort eine Kapelle und eine Schule zu hinterlassen. Die dem Heiligen François de Sales geweihte Kapelle wurde 1818 erbaut. Zehn Jahre später wurde sie auf Beschluss des Bischofs zur Pfarrkirche. In den 1960er Jahren, mit dem demografischen Niedergang, wurde die Gemeinde schließlich wieder an Saint-Nicolas-la-Chapelle angeschlossen.
Das Dach der Tavaillons (Holzziegel) und die bemalten Wände dieser privaten Kapelle wurden kürzlich restauriert.
Im Inneren finden Sie Möbel und Dekorationen, in denen der künstlerische Geschmack des Barock zum Ausdruck kommt.

Infos techniques

Hameau de Chaucisse
73590 Saint-Nicolas-la-Chapelle
Lat : 45.827682Lng : 6.48379
0 m
51 j

2 informations complémentaires

Updated by

Office de Tourisme du Val d'Arly - 30/04/2021

Contact

Phone : 04 79 31 61 08

Email : info@flumet-montblanc.com

Website :
www.flumet-montblanc.com
https://drone-de-regard.fr/VR/FACIM/73_Chaucisse.html

Les hébergements à proximité

En poursuivant votre visite, vous acceptez l'utilisation de cookies permettant d'améliorer votre navigation. Pour en savoir plus, cliquez ici. Vous avez également la possibilité de refuser la publicité personnalisée.