Déjà inscrit ? Connectez-vous
Die Kirche Saint-Germain de Ben

Die Kirche Saint-Germain de Ben




Die Kirche ist von einem abgeschlossenen Friedhof umgeben, das Gebäude besteht aus einem romanischen Turm aus Kalkbruchstein, der um ein Kirchenschiff aus dem 18. Jahrhundert verlängert ist und um einen gotischen Chor, beide aus Kalk- und Sandbruchstein. Der Turm hat ein Portal aus dem 18. Jahrhundert wie auch die Mauer, die den Friedhof eingrenzt. Ein hohes oktagonales Spitzdach, das 1960 nach einem Brand rekonstruiert wurde, bedeckt den Turm. Bei dem aus dem 18. Jahrhundert stammenden Kirchenschiff mit drei Traveen wurde im Sockel erneuertes Material aus dem 16. oder 17. Jahrhundert verwendet. Der Chor schließlich aus dem 13. oder 14. Jahrhundert wird durch Stützpfeiler charakterisiert, die wie auch die hohen und engen Fenster die fünf Seiten der Apsis unterbrechen. Eine Sakristei aus Kalkbruchstein befindet sich an der Südseite des Chors. Im Inneren ist die Apsis mit Wandmalereien aus dem 15. Jahrhundert dekoriert und die Decke des Kirchenschiffs datiert aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Das Mobiliar besteht aus zahlreichen Stücken, die aus dem 15. bis 18. Jahrhundert stammen.

Unter Denkmalschutz (1. August 1933)

 

Infos techniques

Lat : 50.5145Lng : 5.1795500000001
0 m
4 ans

Les Storyguides à proximité

Soyez le premier à commenter !

En poursuivant votre visite, vous acceptez l'utilisation de cookies permettant d'améliorer votre navigation. Pour en savoir plus, cliquez ici. Vous avez également la possibilité de refuser la publicité personnalisée.