Déjà inscrit ? Connectez-vous
Le cimetière militaire dit « du plateau »

Le cimetière militaire dit « du plateau »


1917 beschlossen die Besatzungstruppen einen Militärfriedhof zu errichten, auf dem tausende deutsche und französische Soldaten, die bei den Kämpfen in Rossignol am 22. August 1914 gefallen waren, eine Ruhestätte finden sollten. Nach dem Waffenstillstand wurde der Friedhof “Plateau” französisch. Die Körper von 887 Soldaten wurden hier bestattet. Viele Familien wünschten dann jedoch, die sterblichen Überreste ihrer Angehörigen nach Frankreich zurückzuführen. Die deutschen Gefallenen wurden nach Virton überführt. Die Grabstätte hat wenig Ausdehnung, liegt in einem Wäldchen. Die Kreuze haben eine konzentrische Anordnung, die zum Innehalten anregt.

Unter Denkmalschutz (30. November 1989)

Infos techniques

Lat : 49.7319109Lng : 5.4817943000001
0 m
4 ans

Les Storyguides à proximité

1 commentaire

jeanmihansen-cirkwi emplacement exact ici : 49°44'18.7"N 5°28'49.4"E 49.738525, 5.480394

45 j
En poursuivant votre visite, vous acceptez l'utilisation de cookies permettant d'améliorer votre navigation. Pour en savoir plus, cliquez ici. Vous avez également la possibilité de refuser la publicité personnalisée.