Already registered ? Log in
Rathaus („Hôtel de ville“) – „Villa Lumière“

Rathaus („Hôtel de ville“) – „Villa Lumière“

Ehemalige Sommerresidenz der Familie Lumière von Lyon, diese prunkvolle Villa von klassischen Französisch-Stil inspiriert von der Renaissance wurde das Rathaus im Jahre 1927.
Die Villa wird 1896 unvollendet von Antoine Lumière erworben, einem Maler und Photographen aus Lyon, Schöpfer der fotografischen Sofortbilder, die sein Vermögen machten. Seine Söhne Louis und Auguste sind die Erfinder des Kinos.
Antoine Lumière verändert die Pläne der Villa und richtet sie nach seinem Geschmack ein. Außen neoklassizistisch, innen eklektisch, vermittelt sie einen Eindruck der Üppigkeit. Die monumentale Eingangstür aus Eichenholz ist mit bronzenen Flachreliefs verziert, die Malerei und Bildhauerei darstellen. Umrahmt wird sie von zwei Atlanten, Repliken von Pierre Puget (17. Jh.), die einen mit einer Sonne geschmückten Giebel tragen, als Anspielung auf den Familiennamen. Auf der Seeseite wird die Tür von einer Bronzekopie des Denkers von Michelangelo überragt. Die denkmalgeschützte Villa Lumière ist seit 1927 das Rathaus der Stadt Evian.
An Werktagen sind der Vorraum und der goldene Salon während der Büroöffnungszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich.

Technical information

Rue de la Source de Clermont
74500 Évian-les-Bains
Lat : 46.401349Lng : 6.590853
0 m
209 d

3 Additional information

Open period

Ganzjährig. Täglich von 9 Uhr bis 11.30 Uhr.
Samstag und Sonntag geschlossen.
Ausnahmsweise geschlossen am 1. Januar, 1. Mai, 8. Mai, 14. Juli, 15. August, 1. November, 11. Dezember und 25. Dezember.
Und von 13:30 bis 17:00 Uhr.

Updated by

Evian Tourisme et Congrès - 26/10/2021
Report a problem

Contact

Phone : 04 50 83 10 00

Fax : 04 50 83 10 05

Email : courrier@ville-evian.fr

Website : ville-evian.fr/fr/culture/patrimoine/la-villa-lumiere-1885-1896