Déjà inscrit ? Connectez-vous
DAS DEPARTEMENTS-MUSEUM FÜR ANTIKE UND ZEITGENÖSSISCHE KUNST (MUDAAC)

DAS DEPARTEMENTS-MUSEUM FÜR ANTIKE UND ZEITGENÖSSISCHE KUNST (MUDAAC)

Crédit : MDAAC

Betreten Sie dieses große Glasschiff, das auf der Moselinsel installiert ist, und betrachten Sie die Werke, die es bewohnen. Man kann im gallorömischen Pantheon träumen, das von hybriden Kreaturen bevölkert wird, man kann klassische Landschaften betrachten, um den Moment zu erraten, in dem der Maler das Licht ergriff, und man kann sich an zeitgenössischen Werke stören.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums seiner Renovierung bietet das Departments Museum eine neue Austellung durch seine Sammlungen der „Beaux-Arts“ (die schönen Künste) an. Dieser groß angelegte Einfall verändert den Besuch tiefgreifend. Es erlaubt dem Besucher, fast 200 Werke zu bewundern, in einem Weg, der vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert über fast 900 m² führt, fast eine Verdoppelung der Fläche seit der Wiedereröffnung des Museums im Jahr 1992. Diese neue Vorführung zeigt den immensen Reichtum der Sammlungen die schönen Künste ob Gemälde, Skulpturen oder Kunstobjekte. Es sind Werke von bedeutenden Künstlern wie Rembrandt, de La Tour, van Goyen, Pannini, Claude Gellée, Furini, Vlaminck u.a. enthalten. Endlich sind mehr als 110 Werke zu entdecken, nach mehreren Jahrzehnten der Lagerung und großen Restaurierungen. Sie versprechen eine große Überraschung für die Besucher zu sein, auch für diejenigen, die an den Ort gewöhnt sind.

Die Vermittlung wurde zu diesem Anlass erneuert, so dass sich jedes die Werke über verschiedenes Gerät aneignen kann.
Für Gruppen werden nach Voranmeldung Führungen angeboten.
Es sind auch Audioguides verfügbar (Französisch, Englisch, Deutsch), die Ihnen helfen, das Museum zu entdecken.

Dienstags und sonntags vormittags sowie am 1. Mai und 1. November geschlossen. Mittwoch: Nach Reservierung für Gruppen

Infos techniques

1 place Lagarde MUDAAC
88000 EPINAL
Lat : 48.1733Lng : 6.44679
47 j

2 informations complémentaires

Contact

Tel : 03 29 82 20 33
Email : mudaac@vosges.fr
Site web : mudaac.vosges.fr

Producteur de la donnée

Ces informations sont issues de la plateforme SITLOR - Système d’Information Touristique - Lorraine
Elles sont synchronisées dans le cadre du partenariat entre Cirkwi, l’Agence régionale du Tourisme Grand Est et les membres du comité technique de Sitlor.

Les hébergements à proximité

En poursuivant votre visite, vous acceptez l'utilisation de cookies permettant d'améliorer votre navigation. Pour en savoir plus, cliquez ici. Vous avez également la possibilité de refuser la publicité personnalisée.