In der Umgebung sehen
Mehr sehen
Öffnen
Schließen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Oups... Es scheint, dass Cirkwi keine Berechtigung hat, Ihren Standort zu verwenden.

Beschreibung
Karte
Schritte
Sehenswürdigkeiten
Bewertungen und Rezensionen
In der Umgebung sehen

Circuit-Découverte Saint-Aubin-sur-mer

villas-cabines-digue-saint-aubin-sur-mer-credit-francois-dupont (5)
poteaux-bains-la-a-corde-plage-saint-aubin-sur-mer-credit-mathilde-lelandais--3--2
SAINT-AUBIN-SUR-MER-VENELLE-PASSAGE-RUE-AUMONT-FLEURS-ROSES-CREDIT-MATHILDE-LELANDAIS-2

Technische Informationen

Wandern
Schwierigkeit
Sehr einfach
Dauer
1h
Entfernung
3 km
Mehr anzeigen

Höhenprofil

Ausgangspunkt

SAINT-AUBIN-SUR-MER
Lat : 49.33318Lng : -0.39669

Schritte

image du object
1

1

Départ à la Brèche des Acadiens.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
2

2

Remontez vers la route et traversez le parking situé sur votre gauche.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
3

3

Du canon, redescendez vers la rue des Bains. Au n°9, tournez à droite vers la rue Canet. Continuez jusqu'à la rue Abbé Bossard.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
4

4

Longez l'avenue de la Marne jusqu'à la place de la gare.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
5

5

Descendez l'avenue Georges Pépineaux, tournez à gauche et prenez à droite la rue Bon Pierre (après la rue Gambetta).

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
6

6

Rejoignez la digue promenade ou boulevard Léon Favreau.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
7

7

Depuis la digue promenade, remontez sur la rue Pasteur, traversez la et empruntez le passage Dupuy, le passage du centre et la rue Aumont.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
8

8

À l'angle de la rue Aumont et de la rue Pasteur.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
9

9

De retour en bord de mer, empruntez la digue promenade sur votre droite jusqu'à la place du Général de Gaulle.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
10

10

Continuez jusqu'au Pont Pasteur

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
11

11

Descendez l'escalier, vous êtes dans la Fosse aux chats, ou en patois "la fosse é cats", était le lieu de rendez-vous de tous les chats du pays.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object
12

12

Continuez sur la droite rue Pasteur et traversez ensuite le parc Pillier sur votre gauche. Arrêtez vous près du calvaire square Abbé Halley.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter

Sehenswürdigkeiten

image du object

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object

La Réserve Naturelle du Cap Romain

Das Cap Romain ist ein geschützter Ort von geologischem Interesse, der sich am Meer in den Gemeinden Saint-Aubin-sur-Mer und Bernières-sur-Mer befindet. Die natürliche Erosion hat in den Kalksteinen des mittleren Teils dieser Klippe und lokal auf dem felsigen Vorland fossile Schwammriffe aus der Jurazeit zutage gefördert, die zusammen mit ihrer Begleitfauna bemerkenswert gut erhalten sind. Jegliche Entnahme ist verboten.

- Département du Calvados -
Consulter
image du object

Église Saint-Aubin

Kirche im neogotischen Stil. Durch königliche Verordnung von 1831 wurde dem Weiler Saint-Aubin eine Vikariatskapelle zugewiesen. Erst 1843, als der erste Pfarrer ernannt wurde, wurde er vollständig von der Pfarrei Langrune abgetrennt. Es ist jedoch Abbé BOSSARD zu verdanken, dass die heutige Kirche ab den 1850er Jahren erbaut wurde. Die Kirche ist außerhalb der Gottesdienste geschlossen. In der Sommersaison werden kostenlose Führungen angeboten. Nach Anmeldung.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object

Les passages et venelles de Saint-Aubin

Als originelle Besonderheit der Gemeinde führen diese Durchgänge und Gassen alle direkt zum Meer. Die Enge mancher Gänge ermöglichte es dem Wind, durch sie hindurchzuwehen und die Fischernetze zu trocknen, die an den langen Steinmauern der Fischerhäuser hingen. Das ganze Jahr über werden von Madame Donnet-Meriel geführte Touren zur Geschichte der Gassen angeboten (siehe Veranstaltungskalender).

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object

Les villas de Saint-Aubin

Die erste Villa, wird Anfang der 1860er Jahre von dem großen Denkmalarchitekten Ruprich-Robert auf der Düne errichtet. Die große Bauphase beginnt 1870 und vor allem nach der Ankunft der Eisenbahn im Jahr 1876. Die Loggia wurde 1902 von A. Aumasson erbaut. Damm Promenade das ganze Jahr über zugänglich. Führungen, bei denen die Villen vorgestellt werden, werden das ganze Jahr über für Gruppen und in der Saison für Einzelpersonen angeboten.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter
image du object

La voie européenne des sculptures de la Paix

Route von Skulpturen, die dank einer Vereinigung "La Voie de la Paix" als Zeichen des Friedens und der Brüderlichkeit zwischen den Ländern durch Europa gezogen sind. Die ursprüngliche Idee stammt von Otto Freundlich, einem deutschen Bildhauer und Maler.

- Coeur de Nacre Tourisme -
Consulter

Bewertungen und Rezensionen

In der Umgebung sehen
Mehr sehen
Öffnen
Schließen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Vorsicht!
Wir haben keine Informationen zur Schwierigkeit dieser Strecke. Es könnte sein, dass Sie unterwegs einige Überraschungen erleben. Bevor Sie loslegen, informieren Sie sich bitte etwas genauer und treffen Sie alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen. Gute Fahrt! 🌳🥾