In der Umgebung sehen
Mehr sehen
Öffnen
Schließen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Oups... Es scheint, dass Cirkwi keine Berechtigung hat, Ihren Standort zu verwenden.

Beschreibung
Karte
Sehenswürdigkeiten
Bewertungen und Rezensionen
In der Umgebung sehen

Wanderung Mont Bergiorin

Wanderung Mont Bergiorin
Wanderung Mont Bergiorin
Wanderung Mont Bergiorin
Wanderung Mont Bergiorin

Beschreibung

Panoramische Wanderung, die Sie von den ausgetretenen Pfaden abbringt, für Wanderer, die es gewohnt sind, abseits der offiziellen Markierungen zu wandern.

Start* an der Baisse d'Ugail auf 1392 m, die mit dem Auto vom Weiler Morignole aus über eine gut ausgebaute Piste erreichbar ist (ca. 6 km). Parken Sie an der Baisse d'Ugail. Gehen Sie nun in westlicher Richtung gegenüber der Markierung 300. Ein nicht markierter Pfad führt durch einen Nadelwald und steigt zum Kamm von Ugail auf, benutzen Sie die Punkte 1398, 1441, 1618 und 1666 auf der Karte "Vallée de la Roya" TOP 25 Nr. 3841, um sich zu orientieren; gehen Sie immer in westlicher Richtung. Dieser steile Pfad gewinnt an Höhe und folgt einfach dem Kamm bis zu seinem höchsten Punkt (1666), von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick auf das Pia-Tal im Norden haben, während im Südosten der Mont Bertrand und der Mont Saccarel über uns wachen... Achten Sie auf die schwindelerregenden Gipfel! Nach und nach enthüllt sich die Szenerie, der Mont Bergiorin mit seiner dominanten und zentralen Lage zwischen La Brigue und Tende profiliert sich im Westen. Um weiterzugehen, bleiben Sie auf dem Weg für das letzte Stück, das leicht abwärts führt, indem Sie den Wald bei Punkt 1631 verlassen, bevor Sie die letzte Gerade bis zum Gipfelplateau des Bergiorin auf 1679 m erreichen. Von dort aus bietet sich ein herrlicher 360-Grad-Panoramablick auf die beiden östlichsten Gemeinden Südfrankreichs, die von den Massiven dominiert werden, die das obere Roya abschließen. Man kann den Berg Bego, den Col de Tende und seine Festung, das Castel Tournou, das Massiv des Marguareis, den Pas du Tanarel, den Balkon von Marta und das Roya-Tal in einer Folge von Hängen beobachten, die zur Talsohle hin abfallen. Fernglas dringend empfohlen... und vergessen Sie nicht, Ihren Stein zum Cairn hinzuzufügen!
*Der Weg ist kürzer, aber steiler, mit mehr Höhenmetern (600 m) und nicht schattig, daher bei großer Hitze nicht empfehlenswert.

Technische Informationen

Dieser Rundweg wurde aktualisiert am: 23/01/2024
5 km
5 h
max. 1675 m
min. 1385 m
300 m
300 m

Höhenprofil

Ausgangspunkt

Place Saint Martin , 06430 La Brigue
Lat : 44.08369Lng : 7.620482

Zusätzliche Informationen

Open period

Ganzjährig.

Updated by

Office de Tourisme Menton, Riviera & Merveilles - 22/01/2024
www.menton-riviera-merveilles.fr/boutique/
Report a problem

Bewertungen und Rezensionen

In der Umgebung sehen
Mehr sehen
Öffnen
Schließen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen